BEGEGNUNGSFEST AM 05.06.2016

Bei bestem Wetter eröffnete Michael Stengel vom Runden Tisch Rahlstedt zum dritten Mal seit seinem Bestehen das Begegnungsfest in der Wohnunterkunft Rahlstedter Straße, dem so genannten Gelben Dorf.

 

Während die Kinder vom Team der Kinderferienwoche mit Spiel und Spaß beschäftigt wurden, unterhielten sich die Großen, genossen das internationale Büfett und erfreuten sich am Lachen der Kinder.


Neben dem beliebten Glückrad, mit über 100 vom Bürgerverein spendierten Preisen, der Station für das Loom Bandz basteln und einem Geschicklichkeitsspiel schminkte die eine Leiterin des Teams unermüdlich Kindergesichter. Nonstop machte sie nicht einmal während der Darbietungen eine Pause.





Ein paar Meter weiter residierte Piratenkapitän Max mit seinem Piratenmaat im Piratenzelt um mit den Kindern Piratenbilder zu malen.


Die Kinder-Gesangsgruppe des Gelben Dorfes gab eine Kostprobe ihres Könnens.
Zu den weiteren Höhepunkte des Nachmittags gehörte der Inhalt der von Langnese gesponserten Eistruhe und der Zauberer.